Basel und Umgebung – perfekt mit dem Velo zu erfahren

Basel und das attraktive Grenzgebiet von Schweiz, Deutschland und Frankreich lassen sich wunderbar per Fahrrad erkunden. Hierzu bieten sich etwa die gut ausgebauten und ausgeschilderten Rhein-Radweg-Etappen an. Jedoch lassen sich auch abseits der Hauptwege viele schöne Flecken entdecken.

Attraktive Landschaft rund um Basel

Entlang des längsten europäischen Flusses, des Rheins, verläuft der Rhein-Radweg, der sich über mehr als 1200 Kilometer von der Quelle in den Schweizer Alpen bis zur Mündung in die niederländische Nordsee durch ganz unterschiedliche Landschaften erstreckt. Vor allem die Region um Basel herum zeigt sich als attraktives Fahrrad-Revier. Hier ist das Profil eher flach, so dass auch Ungeübte und Kinder zurechtkommen.

Basel vom Rhein im Herbst

Basel vom Rhein im Herbst
Foto: ©ngg980 via Flickr unter CC BY Lizenz

Vom Bodensee kommend passiert man den Rheinfall von Schaffhausen, stellenweise verläuft sowohl auf deutscher als auch auf schweizerischer Seite ein Radweg, und nähert sich Basel. Die dunklen Tannenwälder des Schwarzwaldes sind nicht weit und ein Ausflug in den Südschwarzwald bietet spannende Eindrücke und Ausblicke. Nördlich von Basel, Richtung Freiburg, erstreckt sich die sonnigste und wärmste Region Deutschlands, das Markgräflerland mit seinen Wiesen und Weinbergen. Wer dem Rhein ab Basel auf der französischen Seite folgt, kann die  gut vernetzten Wegen verlassen und beispielsweise Mulhouse oder Colmar besuchen.

Kulturelles Angebot auf dem Fahrrad erkunden

Das kulturgeschichtlich interessante Basel selbst ist ebenfalls optimal für Erkundungen per Fahrrad, das Radwegenetz ist sehr gut ausgebaut und die Einheimischen sind oftmals selbst mit dem Velo unterwegs. Für Besucher der Stadt werden spezielle Stadtführungen mit dem Rad angeboten, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und durch die Grossbaseler Altstadt. Das milde und oft sonnige Klima bietet außerdem die perfekten Rahmenbedingungen für Fahrradtouren.

Ob auf den Rhein-Radweg-Etappen oder abseits der Hauptwege – Erkundungen per Rad machen in der Region Basel nicht nur viel Freude, sondern eröffnen auch ganz neue Einblicke. Wer hier mit dem Fahrrad unterwegs ist, erfährt die Umgebung im wahrsten Sinne auf besondere Art und Weise.